https://www.golem.de/news/webbrowser-das-tracking-ist-tot-es-lebe-das-tracking-1906-141694.html Voelliger Bloedsinn. Die Browser-Hersteller unterstuetzen noch das Tracking. Google sowieso, die leben davon. Mozilla auch, denn 1. Wird Google als Standardsuchmaschine genutzt 2. Wird der Tracking-Schutz nicht automatisch aktiviert 3. Haben die keinen Ad-Blocker mit an Bord. Die Werbeindustrie lernt es nur durch Adblocker. Also an alle: Adblocker installieren: Ist sowieso ein guter Malware-Schutz